Juli und August: Ferienzeit ist Märchenwald-Zeit!

Auch in der Corona-Zeit haben wir vom 1. Juli bis zum 31. August täglich geöffnet. Neun Wochen bzw. 62 Tage am Stück können Sie/könnt Ihr zwischen 10:00 und 18:00 Uhr durch die Märchenwelt der Brüder Grimm spazieren und eine hoffentlich unbeschwerte Zeit verbringen.

Ausblenden lässt sich die aktuelle Gesundheitslage leider auch in unserem Märchenwald nicht. Daher bitten wir, zu Ihrem/Euren und zum Schutze anderer folgende Punkte zu beachten:

  • Das Angebot des Märchenwald-Cafés bleibt weiterhin eingeschränkt. Wir bieten derzeit keinen Kuchen/Strudel, keine Würstchen oder offenen Getränke zum Verzehr auf der Terrasse an, sondern lediglich Speisen und Getränke zum Mitnehmen. Wir vermindern dadurch das Ansteckungsrisiko. Zudem erspart es Ihnen die Preisgabe Ihrer Kontaktdaten und uns die Speicherung dieser Daten.
  • Besuchergruppen dürfen seit Juni aus Mitgliedern zweier unterschiedlicher Haushalte bestehen.
  • Auch wenn es gemäß der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz erlaubt ist, dass sich mehr als 10 Personen aus maximal 2 Haushalten treffen, bitten wir, mit nicht mehr als 10 Personen pro Gruppe unseren Märchenwald zu besuchen. Andernfalls besteht in Stoßzeiten die Möglichkeit, dass sich der empfohlene Sicherheitsabstand insbesondere auf der Terrasse nicht einhalten lässt.
  • Wir bitten weiterhin darum, zwischen unterschiedlichen Besuchergruppen den Abstand von mindestens 1,50 Metern einzuhalten. Bitte achten Sie darauf, dass auch Ihre Kinder den Sicherheitsabstand einhalten, z. B. auf dem Spielplatz.
  • Im Wald, auf der Terrasse und auf dem Spielplatz besteht weiterhin keine Maskenpflicht. Wir empfehlen aber bei höheren Besucheraufkommen bzw. dann, wenn der Sicherheitsabstand nicht gewahrt werden kann, das Tragen eines Mund/Nasenschutzes.

EC-Kartenzahlung oder kontaktloses Bezahlen ist bei uns nach wie vor nicht möglich. Bitte zahlen Sie bar.

Wir wünschen eine schöne Ferienzeit und freuen uns auf Ihren/Euren Besuch!